Hinter jedem Schmuck stecken Menschen und Menschliches. Am Anfang steht immer eine Idee, ein Gedanke, ein emotionales Bedürfnis. Der Grundstein dazu wird im Designteam gelegt, eingebettet in der Manufaktur-Werkstatt, die sich in über 135 Jahren im Umgang mit Edelmetallen eine reiche Erfahrung angeeignet hat. Ihren Ausdruck findet diese Tradition in dem Zusammenspiel von kundigem Handwerk und dem Einsatz zeitgemäßer Technik. Der gestalterische Umgang mit den Edelmetallen ist eine Kunst, die Gestaltung nachvollziehbar macht; das was geschieht, teilt sich bewusst oder unbewusst mit. Niessing lebt Gestaltung.

Design in all seiner Innovation hat Tradition bei Niessing. Diese wird von den Designern behutsam gepflegt und immer wieder durch neue Aspekte ergänzt. Gestaltung wird als allumfassende Aufgabe verstanden. Jedes noch so kleine Detail ist wichtig. Oft muss ein Entwurf Jahre reifen bis er umgesetzt wird. In jedem Fall wird die Form perfektioniert, bis alle mit dem Ergebnis zufrieden sind. Internationale Designpreise und die Präsenz in Museen bestätigen diese Passion für Schönheit und Material.

Zur Herstellerseite

KRISTALLINE LANDSCHAFTEN // GOLD UND PLATIN

TOPIA

Die Kollektion Topia ist inspiriert vom Blick in die Weite unberührter Natur, ist eine Reise um die Welt. Gold: Warm, sanft, inspirierend – wie Dünenlandschaften in einer Wüste. Perspektivwechsel, eine neue Landschaft eröffnet sich. Platin: Klar, frisch, spektakulär – wie die höchsten Gebirge unserer Erde. Kristalline Landschaften in Gold und Platin. Topia fängt das Licht in allen Farben ein und reflektiert es in unterschiedlicher Intensität. Ein eindrucksvolles Spiel mit Licht und Schatten; Gold und Platin schimmern in Farbnuancen, die man so noch nie gesehen hat.

Topia ist Ausdruck einer neuen Design-Generation, einer innovativen Formensprache. Die Anmutung ist floral und grafisch kristallin zugleich. Jedes Schmuckstück hat seinen ganz eigenen Charakter, überrascht in seiner Freiheit und Leichtigkeit.