Die kleine, familiengeführte Firma „Erwin Sattler Stiluhren“ – gegründet im Jahr 1958 – hat sich im Lauf der Zeit zielstrebig und ideenreich zu einer Uhrenmanufaktur entwickelt, die heute modernste Fertigungstechnologien mit jahrhundertealtem Handwerk verbindet. Dabei entstehen wundervolle Einrichtungsgegenstände, die den optischen Mittelpunkt in jedem Raum darstellen.

Auch individuelle Sonderanfertigungen sind möglich, da beinahe alle Teile in exklusiven Kleinserien im eigenen Haus hergestellt werden. Mit höchstem Qualitätsanspruch und im Gedenken an die Unternehmertradition entwickeln und bauen die Mitarbeiter seit über 50 Jahren „Uhren für Generationen“, die sie auch selbst kaufen würden.

Zur Herstellerseite

DIE KUNST DER GROSSUHRMACHEREI

PRÄZISIONSPENDELUHREN

Nicht nur schön, sondern auch in höchstem Maße genau. Da ausschließlich beste Materialien mit äußerster Sorgfalt verarbeitet und zu einem exklusiven Ganzen geformt werden, weicht die Dauer eines Pendelschwungs von der Vorgabe modernster Cäsium-Zeitnormale über Monate und Jahre hinweg nur minimal ab.

Dies beweist eine Erwin Sattler Pendeluhr auch Seite an Seite mit den berühmten historischen Zeitmessinstrumenten im Deutschen Museum in München. Ästhetische wie handwerkliche Vollendung, das ist der Anspruch der Uhrenmanufaktur Erwin Sattler.