Daytona Beach in Florida gilt weltweit als das Synonym für Geschwindigkeit. Als die Stadt einem der symbolträchtigsten Rolex Modelle ihren Namen lieh, war sie schon lange für die Landgeschwindigkeitsrekorde bekannt, die an ihrem schnurgeraden betonharten Sandstrand seit 1903 aufgestellt wurden. Der bedeutendste mit fast 450 km/h im Jahr 1935.

Der Name Daytona steht für die historischen Beziehungen zwischen Rolex und der Welt des Automobilrennsports. Die Leidenschaft für Spitzenleistung und Präzision machten aus Rolex einen idealen Partner für die größte Motorsportserie der Welt, die Formel 1, Langstreckenrennen und klassische, traditionsreiche Events. Was 1903 am Strand begann, wird seit 1959 auf einer permanenten Rennstrecke mit hartem Untergrund, dem legendären Daytona International Speedway, fortgeführt.

WELTHAUPTSTADT DER GESCHWINDIGKEIT

DAYTONA BEACH

Dieses 2,5 Meilen lange Trioval ist auch heute noch geeignet, den Besucher mit seinen Dimensionen zu beeindrucken. Die einzigartige Konstruktion ist vollkommen auf Geschwindigkeit ausgerichtet, mit um 31 Grad überhöhten Kurven, also mehr als zehn Meter Höhenunterschied. Ein derartiger Neigungswinkel ermöglicht es dem Fahrer, die Kurven mit großer Geschwindigkeit anzufahren, ohne dass er durch die Zentrifugalkraft aus der Bahn geschleudert wird, und bietet den Zuschauern von jedem Platz auf den Rängen einen exzellenten Blick über die gesamte Strecke. Das Meisterwerk der Ingenieurskunst galt als einer der ersten „Superspeedways“ der Welt.

Seit 1992 ist Rolex Titelsponsor des längsten und prestigeträchtigsten Rennens der Vereinigten Staaten. Mit dem „Rolex 24 At Daytona®“ wird jährlich die internationale Motorsportsaison eröffnet. Es ist allseits als „The Rolex“ bekannt.

DIE UHR MIT MOTORSPORT DNA

ROLEX OYSTER PERPETUAL COSMOGRAPH DAYTONA

Leistungsstark, präzise, perfekt ablesbar, robust, zuverlässig, wasserdicht und selbstaufziehend, gleichzeitig komfortabel, elegant und zeitlos. Eine perfekte Symbiose von Form und Funktion und ein Mythos der Uhrmacherkunst.

Der Oyster Perpetual Cosmograph Daytona verkörpert eine Geschichte voller Leidenschaft für Geschwindigkeit und Motorsport. Dieses 1963 von Rolex vorgestellte Modell mit Motorsport-DNA kam mit seiner Zuverlässigkeit und seinen besonderen Eigenschaften auf den Rennstrecken der ganzen Welt zu Ehren. Es erreichte unter dem Namen „Daytona“ als einer der bekanntesten Chronographen der Welt Ikonenstatus und gilt in seiner Vollkommenheit als absolute Referenz.