Liebe zum Detail, absolute Spitzenqualität und unverkennbare Eleganz. Dies sind die Werte des italienisches Goldschmiedeunternehmens FOPE, dessen Tradition in der Erneuerung zu finden ist.

Das 1929 gegründete Unternehmen, das sich ursprünglich darauf spezialisiert hatte, Uhrenarmbändern aus Gold und anderen Metallen für die schweizer Uhrindustrie zu fertigen, steht heute als Synonym für Eleganz und italienisches Stilgefühl. Dank kunstfertiger Goldschmiede, kontinuierlicher Innovation und hochmoderner Maschinen hat sich FOPE zu einer internationalen Schmuckmarke etabliert, die durch eine Auswahl von führenden unabhängigen Juwelieren aus Europa und den USA erfolgreich auch in die Emirate, Südafrika und nach Hongkong verkauft wird.

Zur Herstellerseite

FOPE

EINZIGARTIG ELEGANT

Fopes Idee, einen flexiblen und anschmiegsamen Schmuck zu produzieren, reicht bereits zurück bis in die 60er Jahre. Damals produzierte das Unternehmen Metallarmbänder für renommierte Schweizer Uhrenmanufakturen. Seither konzentriert sich das italienische Familienunternehmen auf die Gestaltung und Produktion eigener Goldschmiedearbeiten und setzt die jahrzehntelang gesammelten Erfahrungen ein, um unverwechselbare Schmuckstücke zu entwickeln.

Mit dem Konzept der flexiblen Goldarmbänder gelang Fope ein gleichermaßen designtechnischer wie auch handwerklicher Durchbruch. Durch jahrelange Forschungsarbeit und akribischste Weiterentwicklung gelang es Fope, Federelemente aus Gold herzustellen, die die gleichen mechanischen Eigenschaften wie Federn aus Edelstahl besitzen. Die Idee des eleganten und gleichzeitig unkompliziert anzulegenden Armbands Flex´it stellt eine Revolution in der Art und Weise dar, wie Schmuck von Fope getragen wird.

AUS PUREM GOLD

FLEXIBLER SCHMUCK

Flex’it ist ein schmuck- und ingenieurtechnisches Meisterwerk. Dahinter steht eine weltweit einzigartige Technik, die es nur Fope erlaubt, flexible Armbänder ausschließlich aus Gold zu produzieren. Hinter der augenscheinlichen Eleganz des unverwechselbaren Schmucks steckt eine ausgeklügelte Technik. Das weiche Goldgewebe bietet eine bisher unbekannte Dimension an Komfort und Passform.

Um das Flex’it Armband herum sind mittlerweile verschiedene Kollektionen gewachsen, die alle auf ihre Art einzigartig, originell und dabei zeitlos sind. Ohrringe, Halsketten und flexible Ringe greifen die Formensprache Fopes in drei unterschiedlichen Goldtönen auf. Alle Stücke lassen sich einzeln tragen oder nach Herzenslust kombinieren. Der unverwechselbare Ausdruck von Fope-Schmuck zeigt dabei eine DNA, die überall auf der Welt erkannt wird: Luxus und Perfektion „made in Italy“.