chanel-j12-ceramic-lily-rose-depp-uhr-juwelierlauferminden
chanel-j12-ceramic-lily-rose-depp-uhr-juwelierlauferminden-mobil
chanel-j12-ceramic-white-black-uhr-juwelierlauferminden
chanel-j12-ceramic-white-black-uhr-juwelierlauferminden-mobil
chanel-boyfriend-uhr-juwelierlauferminden
chanel-boyfriend-uhr-juwelierlauferminden-mobil
chanel-code-coco-uhr-juwelierlauferminden
chanel-code-coco-uhr-juwelierlauferminden-mobil
chanel-premiere-uhr-juwelierlauferminden
chanel-premiere-uhr-juwelierlauferminden-mobil
Revolution der Eleganz

CHANEL

Mit seinen unverkennbaren Designs und einer kreativen Material- und Formensprache begründet die legendäre Maison CHANEL eine eigene Kategorie der Uhrmacherkunst. Der moderne, außergewöhnliche Stil von CHANEL Uhren steht wie kein zweiter für Pariser Chic und zelebriert dabei das zeitlos Unbunte: Eine Liebeserklärung an Schwarz und Weiß.

It´s all

About Seconds

Mit der J12 hat CHANEL die Uhrenwelt auf den Kopf gestellt, wie es einst Coco Chanel mit der Haute Couture schaffte. Revolutionär und von unübertroffenem Stil zugleich, ist die J12 in den vergangenen Jahren zu einer Ikone der Uhrmacherkunst des 21. Jahrhunderts geworden. Extrem widerstandsfähige Hochleistungskeramik in strahlendem Schwarz oder intensivem Weiß. Eine Uhr, so unverwüstlich wie zeitlos. Ihr Design so provokativ wie nüchtern. 

Ton in Ton

J12 Phantom

Die J12 erfindet sich stets neu, ohne ihren wahren Charakter einzubüßen und wird dabei immer grafischer. Mit der J12 Phantom konzentriert sie sich auf das Wesentliche, ihre monochromen Codes in den ikonischen CHANEL-Farben. Reduziert, pur, chic – die J12 Phantom begeistert mit subtilem Charme in Weiß oder Schwarz. Lünette, Ziffern, Zeiger, alles ordnet sich der einen Nichtfarbe unter und verschmilzt zur reinen Form. Im Inneren: das exklusiv für CHANEL gefertigte Manufakturkaliber 12.1. mit einer Gangreserve von 70 Stunden. Perfekt zur Schau gestellt durch den Saphirglasboden auf der Rückseite des Automatik-Uhrwerks. 

chanel-j12-HO2018-calibre-12.1-uhrwerk-ceramic-black-uhr-juwelierlauferminden
Innere Werte

Das Uhrwerk

Das COSC-zertifizierte Manufaktur-Kaliber der J12 aus dem Hause CHANEL ist erstmals durch ein Saphirglas auf der Rückseite des Gehäuses sichtbar. Das revolutionäre Hochleistungs-Uhrwerk begeistert nicht nur technisch mit einer beeindruckenden Gangreserve von 70 Stunden und einer Datumsanzeige, die zu jeder beliebigen Tageszeit eingestellt werden kann. Auch ästhetisch zeigt sich die unverkennbare Handschrift des Pariser Modeimperiums. Die Schwungmasse des exklusiven Automatik-Kalibers 12.1 wurde vom CHANEL Designstudio entworfen und weist einen perfekten Kreis auf, eine Signatur der CHANEL Haute Horlogerie. 

Eine Uhr, von außen genauso schön wie von innen.

FOLLOW YOUR STYLE

Boy·Friend

Klar. Stark. Schlicht. Aber garantiert nicht langweilig: Die CHANEL BOY·FRIEND zeigt sich mit ihren ausgewogenen Proportionen in einem Look, der Eigenwilligkeit und Eleganz in einer Uhr vereint. In ihrer Gehäuseform und Kantigkeit ist die BOY·FRIEND eine Reminiszenz an die Place Vendôme und den minimalistischen Flakon des berühmten CHANEL N°5.

Ausdrucksstark, selbstbewusst und unkonventionell: Eine Uhr, die stereotype Geschlechterrollen überwindet. Ein Design, das raffiniert und klassisch zugleich ist.  Die BOY·FRIEND zeigt die eindeutige Handschrift des Hauses CHANEL: Mode ist vergänglich. Stil niemals.

Bitte entschlüsseln

Code Coco

CODE COCO ist weit mehr als eine Uhr: Ein mechanisches Schmuckstück für das Handgelenk, das mit gängigen Konventionen bricht. Eine moderne, außergewöhnliche Uhr inspiriert von den Codes von CHANEL und den Vorlieben Gabrielle „Coco“ Chanels. 

Die Mademoiselleschließe, die sich auch am Verschluss der berühmten Tasche 2.55 findet, verschließt die Uhr in einer absolut neuen Geste, spielerisch und unkonventionell. Das geschmeidige, flexible Stahlarmband funkelt und reflektiert das Licht in alle Richtungen. Die kleinen, rechteckigen Quadrate erinnern an das berühmte Steppmuster, das Gabrielle Chanel für ihre Lederhandtaschen verwendete. CODE COCO spielt mit den grafischen Elementen, dekonstruiert sie und setzt sie dann wie kleine „Schokoladenstückchen“ neu zusammen. Eine kühne und doch unverkennbare Interpretation eines Markenzeichens.

Zeitloser Chic

Première

Von der Architektur und Form des Pariser Place Vendôme inspiriert, zeigen sich die PREMIÈRE Uhren von CHANEL mit stark grafischem und unkonventionellen Design. Das urbane Design des berühmten Platzes im Herzen von Paris, ein Rechteck mit abgeschnittenen Ecken, verleiht der ersten aller Uhrenkollektion des Hauses CHANEL seit 1987 ihr charakteristisches Aussehen. Architektonisch reduziert und sinnlich zugleich, komplettiert die PREMIÈRE jedes Outfit und folgt dabei dennoch dem Leitprinzip Coco Chanels, der zeitlosen Schlichtheit.